Satoshi Kamiya


Nach dem Tutorial für den Dwarf von Eric Joisel werde ich heute und in den nächsten Artikeln über einige bekannte Origami-Designer schreiben, die sich mit sehr komplexen Figuren befassen. Leider bin ich noch nicht so weit, dass ich eigene Figuren entwickeln kann.

Von Satoshi Kamiya aus Japan und Eric Joisel aus Frankreich habe ich bereits berichtet.
Heute werde ich näher auf die Werke des Japaners Satoshi Kamiya eingehen. Er ist für mich ein großes Vorbild, da er schon in sehr jungen Jahren begonnen hat, eigene Figuren zu designen, die zu den komplexesten Figuren der Welt gehören. Er wurde 1981 in Japan geboren und ist somit nur 5 Jahre älter als ich. Für Leute, die sich mit komplexen, sehr zeitaufwändigen Figuren befassen möchten, kann ich folgendes Buch von Kamiya empfehlen:
Works of Satoshi Kamiya 1995-2003

Damit ihr noch einen Eindruck seiner Arbeit bekommt, poste ich hier ein Video mit den aus meiner Sicht schönsten Werken von Kamiya:

Advertisements

Eine Antwort zu “Satoshi Kamiya

  1. Unglaublich! Sowas hatte ich niemals fur denkbar gehalten 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s